BR – Familien auf der Flucht – Aus Syrien nach Deutschland

Wunsiedel in Oberfranken. In einem abgelegenen Ortsteil sind seit einigen Wochen vier Flüchtlingsfamilien aus Syrien untergebracht. Sie sind Kontingentflüchtlinge, ausgewählt von den UN und von der Bundesregierung ins Land geholt.

Im Asylbewerberheim in Wunsiedel wiederum leben Syrer, die auf eigene Faust und auf lebensgefährlichen Wegen nach Deutschland geflüchtet sind. Alle sind jetzt, am Anfang ihres Aufenthaltes in Deutschland, voller Hoffnung. Sie haben alles verloren in Syrien, sie wollen Deutschland zurückgeben, was es ihnen bisher Gutes getan hat.

Link zur Dokumentation des Bayrischen Rundfunks